Demo-Konto mit Test-Geld Jetzt risikofrei ausprobieren!
Kontakt I Hilfe & FAQ
Zurück zur Startseite von Refined Investment

Hilfe und FAQ

Sie haben Fragen? Wir stehen Ihnen gerne per Hotline unter der Nummer 0800 – 70 50 501 kostenfrei zur Verfügung. Sie können uns natürlich auch gerne per E-Mail kontaktieren. Wir haben für Sie häufige Fragen und Antworten hier aufgelistet:

Technische Fragen

Ich kann mich nicht registrieren
Wenn Sie sich nicht registrieren können, kann dies mehrere Ursachen haben.

1. Wird das vollständig ausgefüllte Formular abgesendet? Oder kommt es bereits beim aufrufen oder ausfüllen des Formulares zu Problemen? Rufen Sie bitte die Hotline unter 0800 / 70 50 501 an.

2. Wird das Formular abgesendet aber die nächste Seite nicht geladen? Dann scheint ein Umleitungsproblem vorzuliegen. Rufen Sie bitte auch dazu die Hotline an.

3. Erhalten Sie keine Registrierungs-E-Mail? Prüfen Sie bitte Ihren Posteingang nach wenigen Minuten erneut, da dies manchmal zu Verzögerungen kommen kann. Ist immer noch keine Mail vorhanden, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Ich kann mich nicht einloggen
Die neue Seite benötigt für jeden Nutzer ein neues Passwort, um die Sicherheit zu erhöhen. Hier finden Sie eine Schritt für Schritt – Erklärung:

passwort aendern Hilfe und FAQ


Ich habe mein Passwort vergessen
Sie können sich Ihr Passwort zusenden lassen. Klicken Sie bitte oben auf das “Login” und wählen Sie dann im sich öffnenden Fenster “Lost your password?” aus. Geben Sie nun Ihre E-Mail-Adresse oder Benutzernamen ein und klicken Sie auf “Get New Passwort”. Sie erhalten per E-Mail das neue Passwort innerhalb von wenigen Minuten zugesendet. Beachten Sie bitte gegebenenfalls auch Ihren Spamordner. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, kontaktieren Sie uns bitte.



Ich habe keine Bestätigungs-E-Mail erhalten
Bitte warten Sie bis zu 5 Minuten, da manche Provider die eingehenden E-Mails auf Spam und Viren prüfen. Sollten Sie nach dieser Zeit allerdings weiter keine E-Mail in Ihrem Postfach haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Wenn die E-Mails sich darin befindet, setzten Sie bitte Refined Investment auf die Anti-Spam-Filter – Liste, damit Sie keine weitere E-Mails verpassen.



Die neue Übersicht und der Refined Optimizer

Die neue verbesserte Übersicht

Sie finden die Übersicht direkt nach Ihrem Login und erreichen die Seite von überall mit einem Klick auf das Logo von Refined Investment, sobald Sie angemeldet sind.


Die Übersicht ist Ihre neue Schaltzentrale für das automatisierte Trading. Im oberen Bereich sehen Sie sofort die wichtigsten Kennzahlen wie den aktuellen Kontostand, die gesamte Rendite in Prozent, die Rendite des aktuellen Monats in Prozent und sehen sofort ob das automatisierte Trading aktiv ist. Ohne weitere Klicks sehen Sie sofort die Renditen der einzelnen Handelssysteme und können diese direkt auswählen, bearbeiten, starten oder stoppen.



Scrollen Sie einfach unter das Bild, um die einzelnen Funktionen kennen zu lernen:


neue uebersicht teil021 Hilfe und FAQ



1. Der Kontostand zeigt Ihren gesamten Kontostand, also die Summe aus Handelskapital, Rücklage und eventuellem Bonus.

2. Die Rendite zeigt die Gesamtrendite Ihres Portfolios seit Eröffnung in Prozent an.

3. Die Rendite des aktuellen Monat in Prozent. Da meist Trades offen sind, sollten Sie diesen Wert nicht überbewerten.

4. Der Auto-Trading-Button gibt Ihnen die Möglichkeit das Trading zu pausieren bzw. Sie sehen ob das Trading in/aktiv ist.

5.-9. Die verschiedenen Diagramme zeigen den bisherigen Portfolio-Verlauf (5.), die aktuelle Portfolio-Entwicklung (6.), das Portfolio der einzelnen Handelssysteme (8.) und das Portfolio in Kennzahlen (9.). Die Daten der ungespeicherten Änderungen (7.) werden erst aktiv, wenn Sie eine oder mehrere Einstellungen geändert haben. Sie sehen dann die Rendite und einen Graphen, welcher durch Backtests und reale Werte berechnet wurde.

10. Eine Newsbox mit bis zu drei verschiedenen Themen zeigt Ihnen News, wichtige Informationen und Lesenswertes an.

11. Die Portfolio-Auswahl gibt Ihnen die Möglichkeit je nach Kapitalhöhe eins von verschiedenen Risikostufen vordefiniertes Portfolio auszuwählen. Sobald Sie eine Einstellung der Vordefinition verändern, switched diese Eingabe automatisch zu “Individuelles Portfolio”. Nach einer Änderung der Auswahl müssen Sie unbedingt “Speichern” klicken, um diese wirksam zu machen.

12. Rücklage und Handelskapital können Sie mit Eingabe der gewünschten Zahl verändern. Die Rücklage wird nicht gehandelt und ist somit geschützt. Je weniger Handelskapital Sie allerdings zum Handel nutzen, desto geringer ist das Handelsvolumen, die Rendite und das Risiko erhöht sich.

13. Der Speichern-Button muss nach jeder Veränderung der Einstellung geklickt werden, da sonst beim Verlassen der Seite alle Änderungen verworfen werden.

14. u. 15. Die Handelssysteme werden in einer Liste angezeigt. Alle Systeme in dieser Liste können von Ihnen gehandelt werden. Sie erkennen sofort alle relevanten Einstellungen und den Status der jeweiligen Systeme. Mit einem Klick auf die jeweilige Zeile öffnet sich der Optimizer, mit welchem Sie alle Einstellungen vornehmen können.

14. Aktive Handelssysteme erkennen Sie an dem Pause-Symbol in der Statusspalte und können per Klick auf die Zeile geöffnet werden.

15. Inaktive Handelssysteme haben ein Play-Symbol in der Statusspalte und können per Klick auf die Zeile geöffnet werden.


Was ist der Refined Optimizer und wo finde ich diesen?
Konfigurieren Sie Ihr persönliches Handelssystem auf Basis Ihrer individuellen Renditeerwartung und Risikovorgabe. Sie bestimmen die Strategie und Computer übernehmen die Ausführung: schnell, effizient und vor allem konsequent – ohne Emotionen.

Den Optimizer finden Sie wenn Sie auf der Übersicht in eine Zeile der einzelnen Handelssysteme klicken.

Wie bediene ich den Optimizer richtig?




Was ist der Auto-Optimizer?

Sie können den Refined Optimizer selbst einstellen und die für Sie besten Einstellungen vornehmen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier! Aber es gibt auch die Möglichkeit mit dem “Auto Optimizer” die optimalen Einstellungen für Ihr Portfolio vorzunehmen. Dies spart Zeit und mindert das Risiko Fehler zu machen.

1. Wo ist der Auto-Optimizer?

Wenn Ihr Trading noch nicht aktiv ist finden Sie den Button, sobald Sie auf der Optimizer-Seite ein Handelssystem auswählen:

inaktiver demo Hilfe und FAQ


Ist Ihr gewünschtes Handelssystem bereits aktiv öffnet sich der Refined Optimizer nach einem Klick auf das Handelssystem normal und der “Auto – Optimizer” befindet sich oben rechts.

2. Was macht der Auto-Optimizer?

Der “Auto-Optimizer” errechnet nach dem Klick auf den Button aus allen Werten der Vergangenheit die besten Einstellungen für Ihre Handelssysteme. Dies dauert einen Augenblick.

animation auto Hilfe und FAQ

3. Trading starten / Neue Einstellungen speichern

Nachdem die optimierten Einstellungen gefunden wurden, können Sie den Handel mit einem Klick starten bzw. die neuen Änderungen speichern. Die Einstellungen sind von verschiedenen Algorithmen berechnet und bilden die optimalsten Bedingungen. Natürlich können Sie die Einstellungen jederzeit ändern und Ihren Wünschen anpassen.

trading start auto Hilfe und FAQ



Manuelle Einstellungen mit dem Refined Optimizer finden

001 rocket Hilfe und FAQ





Schritt 1 – Die Strategie-Auswahl

002 rocket Hilfe und FAQ
Klicken Sie mit der Maus auf die gewünschten Strategien. Aktive Strategien sind farblich gekennzeichnet, inaktive grau. Jedes Handelssystem hat bis zu 12 verschiedene Strategien, welche alle oder aber auch teilweise von Ihnen ausgewählt werden können.

Jedes Handelssystem verfolgt einen einzigartigen Ansatz in Bezug auf technische, statistische oder fundamentale Entwicklungen der Märkte. Durch die Veränderung bestimmter Parameter wie dem Kursziel, dem Gewinnziel (Take Profit) oder der Verlustbegrenzung (Stop Loss) ergeben sich eine Vielzahl verschiedener Strategien innerhalb eines Handelssystems.

Wählen Sie aus drei Bereichen die Strategien aus, die Sie in Ihrem persönlichen Handelssystem ausführen möchten:

1. Kurzfristige Strategien: handeln kurzfristig bereits kleinere Kursbewegungen und schließen Positionen schneller, wodurch Positionen nur kurze Zeit geöffnet sind

2. Mittelfristige Strategien: handeln ausgewogen mittlere Kursbewegungen und halten Positionen länger als die kurzfristigen Strategien, aber kürzer als die langfristigen Strategien

3. Langfristige Strategien: handeln erst bei größeren und deutlichen Kursbewegungen und werden Positionen auch länger gehalten

Je kurzfristiger die Strategien, desto kürzer werden Trades gehalten und Positionen schnell eröffnet bzw. wieder geschlossen. Eine ausführliche Erläuterung der einzelnen Strategien finde Sie hier. >>>>LINK ERGÄNZEN ROH>>>>>>

Bitte beachten Sie, dass die Bewertung der Strategien nur vergleichsweise zueinander erfolgt. Das bedeutet langfristige Strategien handeln größere Zeiträume als kurzfristige Strategien sind jedoch nicht weniger riskant oder mit langfristigen Investments gleichzusetzen.

Schritt 2 – Verlustbegrenzung und Risikofaktor

004 rocket Hilfe und FAQ
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der beiden Schieberegler und halten Sie diese gedrückt. Nun können Sie den Regler in die für Sie gewünschte Position verschieben. Die obere Kennzahl zeigt Ihnen den aktuell eingestellten Wert an.



Maximale Verlusttrades in Folge: Entwickelt sich der Markt gegen die Strategie werden Verlusttrades mit einem definierten Stop-Loss oder Trailing-Stop geschlossen und die Verluste automatisch begrenzt. Mit dieser Einstellung bestimmen Sie die maximal zulässige Anzahl aufeinander folgender Verlusttrades für Ihr Handelssystem.

Mit Erreichen der maximalen Anzahl werden die offenen Positionen geschlossen und die Positionsgröße für die nächsten Trades in dieser Strategie auf die Ausgangsgröße zurückgesetzt. Je höher die zulässige Anzahl, desto größer die Wahrscheinlichkeit des Erreichens des erwarteten Gewinntrades, jedoch erhöht sich damit gleichsam das maximale Risiko (Maximum Drawdown).

Achtung: Diese Einstellung gilt je Strategie. Bei Auswahl mehrerer Strategien ist die maximale Anzahl der aufeinanderfolgenden Verlusttrades für Ihr Konto insgesamt höher.



Risikofaktor: Die Chance (Rendite), aber auch das Risiko wird maßgeblich durch die Positionsgröße der gehandelten Trades bestimmt. Mit dem Nachkaufen und der schrittweisen Erhöhung der Positionsgröße wird das Ziel verfolgt bei dem erwarteten Gewinntrade die zuvor realisierten Verluste auszugleichen.

Mit dem Risikofaktor bestimmen Sie den Anstieg der Positionsgröße beim jeweils nächsten Trade nach einem Verlusttrade. Die Einstellung erfolgt in 5%-Schritten. Bei einem Wert von „30%“ wird die Positionsgröße um den Faktor 130% oder 1,3 erhöht Bei einer Startpositionsgröße von 0,01 würde der zweite Trade mit 0,01 (0,01*1,3=0,013), der dritte Trade mit 0,02 (0,013*1,3=0,016) usw. erhöht werden.

Durch die Vorgabe der Positionsgröße können Sie das Volumen der durch das Handelssystem eröffneten Trades festlegen. Somit können Sie steuern, wie viel Geld pro Trade maximal riskiert werden soll. Mit steigender Positionsgröße erhöht sich proportional der mögliche Gewinn bzw. der mögliche Verlust pro Trade und damit die Anforderungen an das Mindestkapital.

Die Positionsgröße der Trades können Sie auch auf Ihrem Kontoauszug einsehen.


Schritt 3 – Kapital, Differenz und Trading starten

005 rocket Hilfe und FAQ
Grauer “Play-Button” und Text “Trading aktiv”: Das System handelt mit Ihren Einstellungen

Grüner “Play-Button” und Text “Änderungen speichern”: Das System ist aktiv, Sie haben allerdings Einstellungen geändert. Möchten Sie diese speichern, klicken Sie bitte auf diesen Button. Möchten Sie die Einstellungen verwerfen, schließen Sie das Rockettool einfach mit dem “X” in der rechten obere Ecke.

Grüner “Play-Button” und Text “Trading aktivieren”: Das System ist nicht aktiv, Sie können es mit einem Klick und den derzeitigen Einstellungen starten.

“Trading pausieren”: Mit einem Klick können Sie das ausgewählte Handelssystem pausieren.


Handelskapital:
Als Handelskapital ist der Betrag angegeben, welcher aktuell auf Ihrem Konto zur Verfügung steht und von Ihnen für den Handel freigegeben wurde.

Ihr aktueller Kontostand abzüglich der von Ihnen eingestellten Rücklage (Siehe Mein Kapital) ergibt Ihr freies Handelskapital, welches für den Handel zur Verfügung steht.

Sie können Ihr Handelskapital entweder durch Einzahlung auf Ihr Konto oder die Freigabe zusätzlichen Handelskapitals (siehe Mein Kapital) erhöhen.

Min. Kapital:
Das Mindestkapital entspricht dem auf Ihrem Konto mindestens benötigten und zum Handel freigegebenen Kapital um das Trading mit den gewählten Strategien und Einstellungen zu starten.

Dabei werden drei Werte berechnet und der höchste Wert wird für das Mindestkapital verwendet:

1. Das doppelte des historisch tatsächlich aufgetretenen Maximum Drawdowns (größte Verluststrecke) der gewählten Strategien und Einstellungen

2. Die höchste Summe der mit den gewählten Einstellungen für eine Strategiegruppe (kurz-, mittel-, oder langfristige Strategien) historisch theoretisch möglichen Maximum Drawdowns (größte historische Verluststrecken) für alle aktiven Strategien dieser Gruppe zu 100% zuzüglich eines Abschlags von 30% auf die Summe der historisch theoretisch möglichen Maximum Drawdowns aller weiteren aktivierten Strategien der übrigen Gruppen. (Erläuterung zum Abschlag: Ein Abschlag auf die Drawdowns der weiteren Strategien kann vorgenommen werden, da durch die unterschiedlichen Fristigkeiten und Eigenschaften der Strategien zwischen den drei Gruppen eine natürliche Diversifikation besteht. Der Eintritt eines maximum Drawdowns für alle Strategien mehr als einer Gruppe zum selben Zeitpunkt hat somit eine deutlich verringerte Eintrittswahrscheinlichkeit).

3. Mindestens 500€ für jede der gewählten Strategien.

Differenz:
Ist Ihr Handelskapital gleich oder größer dem für den Start des Tradings erforderlichen Mindestkapital und besteht keine negative Differenz können Sie das Trading starten bzw. die gewählten Einstellungen speichern.

Ist Ihr Handelskapital kleiner als das für den Start des Tradings erforderliche Mindestkapital wird die Differenz angezeigt. Bei einer negativen Differenz empfehlen wir die Erhöhung Ihres Handelskapitals wie unter Handelskapital beschrieben.

Sie können Ihr Handelskapital durch eine Einzahlung auf Ihr Konto oder die Freigabe zusätzlichen Handelskapitals (siehe Einstellung Mein Kapital) erhöhen.

Welche Daten liefert mir der Optimizer?
Sie können sich folgende Kennzahlen durch Klick auf die Buttons über dem Diagramm ausgeben lassen:

optimizer chart Hilfe und FAQ
Chart: Im Diagramm sehen Sie zu Beginn die bisherige Entwicklung des Handelssystems auf Ihrem Konto (graue Linie) und daneben in einem Balkendiagramm die realisierte Rendite (grauer Balken).

Wenn Sie eine oder mehrere Strategien aktiviert haben und/oder Einstellungen ändern, sehen Sie die optimierte gesamte Rendite (grüne Linie) aller Strategien und zusätzlich im Balkendiagramm die optimierte Rendite (grüner Balken).

Die Zahl über dem Balkendiagramm (z.B.”+83 €) gibt die Mehrrendite an, die Sie mit den gewählten Strategien und Einstellungen erreicht hätten. Die Mehrrendite berechnet sich aus der Differenz zwischen optimierter und realisierter Rendite in Euro seit Beginn der im Chart angezeigten verfügbaren Daten.

optimizer strategien Hilfe und FAQ
Strategien: In diesem Diagramm sehen Sie nur Ihre ausgewählten Strategien und deren Entwicklung in der Vergangenheit. Dieses Diagramm dient lediglich zur besseren Übersicht, wenn Sie mehrere Strategien ausgewählt haben.








optimizer kennzahlen Hilfe und FAQ
Kennzahlen: Um direkt die wichtigsten Kennzahlen im Überblick zu haben, sollten Sie auf diese Ansicht wechseln. Aktuell werden “Profit/Verlust” in Euro und Prozent sowie der “maximale Drawdown” (d. h. die maximale Verluststrecke) der realisierten und optimierten Rendite gegenüber gestellt.






optimizer drawdown Hilfe und FAQ
Drawdown:
Im Reiter Drawdown wird die Höhe der Verlustphasen für die realisierte Rendite (grau) und die optimierte Rendite (rot) angezeigt. Für jede Position die im Verlust geschlossen wird steigen die Balken schrittweise, bei einem Gewinn reduzieren sich diese. Sind die vorherigen Verluste vollständig ausgeglichen ist so lange kein Balken vorhanden bis erneut ein Trade im Minus geschlossen wurde. Der höchste Balken entspricht dem Maximum Drawdown, also der höchsten kumulierten Verlustphase. Je größer die Balken desto höher die zwischenzeitlichen Verlustphasen, desto geringer die Balken desto geringer die Verluste und desto besser.

optimizer info Hilfe und FAQ
Info:
Hier finden Sie Informationen zum Handelssystem, der technischen Umsetzung in der Handelssoftware, dem gehandelten Basiswert sowie dem Broker. Bei den abgebildeten Ergebnissen sind bereits alle laufenden Gebühren seitens des Brokers und auch Refined Investment, wie zum Beispiel Transaktionskosten (Spread), Zinskosten (Swaps) und Rollkosten (Rollover) berücksichtigt. Ausnahme bildet die Gewinnbeteiligung.



Bonus & Broker

Was für Bonus gibt es und warum?

Wie funktioniert das Mindesthandelsvolumen für den Bonus?
Wie hoch ist das Mindesthandelsvolumen?
Der Bonus ist ein Angebot des Brokers Avatrade und wird nach Kapitalisierung Ihres persönlichen Handelskontos gutgeschrieben und steht sofort zum Handeln zur Verfügung. Bevor man sich den Bonus auszahlen lassen kann muss ein Mindesthandelsvolumen erreicht werden. Dies beträgt 10T€ Handelsvolumen für 1€ Bonus. Um 200 Euro Bonus zu verdienen muss man also 2.000T€ Handelsvolumen erreichen.

Ist das erreichbar?
Das hört sich viel an, aber dabei handelt es sich um das so genannte gehebelte Volumen. Mit Hilfe des Hebels benötigt man nur einen vergleichsweise kleinen Betrag um ein Vielfaches in einem Markt (z. B. Gold oder einer Währung) zu handeln. So beträgt das Handelsvolumen beim Kauf oder Verkauf der kleinsten Position im EUR/USD von 0,01 (Mikrobereich) bei Avatrade bereits 1.000 Euro, obwohl der durchschnittliche Gewinn bzw. Verlust mit einer solchen Position auf Ihrem Handelskonto nur ca. 10 Euro beträgt.

Was passiert wenn mein Handelsvolumen geringer ist?
Der Broker Avatrade behält sich vor, den Bonus bei Nichterreichen des Mindesthandelsvolumens nach einem Jahr wieder zurück zu buchen. Bis jetzt ist dies bei Kunden von Refined Investment noch nicht vorgekommen, auch wenn das Volumen geringer war. Schließlich hat der Broker ein Interesse daran, auch diese Kunden zufrieden zu stellen und zu halten. Die gültigen Bedingungen und mehr Informationen finden Sie hier auf der Webseite von Avatrade.


Ist der Einzahlbonus an Bedingungen geknüpft?
Ja, der Bonus ist ein Angebot des Brokers Avatrade für Kunden von Refined Investment und an die Bedingungen des Brokers Avatrade geknüpft.

Der Bonus wird nach Kapitalisierung Ihres persönlichen Handelskontos gutgeschrieben und steht sofort zum Handeln zur Verfügung. Die Höhe richtet sich nach Ihrer Ersteinzahlung und können Sie bis zu 5.000 Euro Bonus erhalten.

Bevor eine Auszahlung des Bonus möglich ist muss ein Mindesthandelsvolumen erreicht werden. Die Berechnungsgrundlage und weitere Erklärungen finden Sie zusammen mit den gültigen Bedingungen hier auf der Webseite von Avatrade.

Welche Broker kann ich nutzen?
Refined Investment hat aus über 400 Brokern, welche in Deutschland tätig sind, vier verschiedene Broker für Sie ausgewählt. Um Ihnen die verschiedenen Broker vorzustellen, haben wir für Sie hier eine Übersicht aufgebaut. Zur Broker-Übersicht


Automatisierter Handel & Trading

Was ist Trading?
Trading ist nichts anderes als “Handel”. Beim Trading allerdings setzen Sie auf steigende und fallende Kurse von Wertpapieren aller Art. Dies können Aktien, Devisen, Rohstoffe und Indizes sein. Selten werden Trades bereits am gleichen Tag wieder verkauft.

Warum automatisiert handeln?
Alle Privatanleger nutzen heute bereits den Computer – aber nur zur Ausführung. Die Strategie, d. h. die Regeln nach denen investiert wird und deren Umsetzung bleiben manuell und damit riskant weil Sie von Emotionen beeinflusst werden. Zudem fehlt vielen Tradern schlicht die Zeit um rund um die Uhr das Geschehen an den Börsen zu verfolgen.

Beim automatisierten Handel führen Computer vollautomatisch Kauf- und Verkaufsaufträge aus und setzen dabei konsequent definierte und erprobte Investmentstrategien um. Rational, effizient und rund um die Uhr.

Sie eröffnen lediglich ein persönliches Brokerkonto, entscheiden sich für eines der Portfolios mit Handelssystemen und starten den Handel mit nur einem Klick. Danach brauchen Sie nichts weiter zu tun.

Natürlich sind auch automatisierte Handelssysteme keine Garantie für stetige Gewinne. Dennoch gelingt durch die Einfachheit der Ausführung und proaktiven Risikosteuerung ein schneller Einstieg in das Online-Trading. Für erfahrene Trader stehen auf Wunsch zudem eine Vielzahl Informationen und Einstellmöglichkeiten bereit.


Was kann ich bei Refined Investment alles handeln?
Sie können bei Refined Investment Devisen, Rohstoffe, Aktien und Indizes handeln. Aus Überzeugung können Sie keine Nahrungsmittel handeln.

Ist wirklich alles automatisiert oder muss ich selbst noch etwas tun?
Nach dem Start des Auto-Tradings handeln die Systeme auf Ihrem Konto vollkommen automatisch und Sie brauchen nichts weiter zu tun.

Von der Marktanalyse über den Einstieg, das laufende Positionsmanagement, das Setzen und Verwalten von Stopp-Loss und Take-Profit-Aufträgen bis hin zum Ausstieg sowie Moneymanagement erfolgt alles vollkommen automatisiert durch die von Ihnen gewählten Handelssysteme.

Dennoch behalten Sie jederzeit die volle Kontrolle: Auf Wunsch können Sie über zusätzliche Einstellungen den Handel steuern, sowie alle Positionen selbst bearbeiten/schließen. Letzteres geschieht jedoch optional auf Wunsch und ist rein optional.




Sie haben weitere Fragen?
Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie sich unverbindlich beraten lassen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns kostenfrei an: 0800 / 70 50 501.



Der Handel mit Hebelprodukten birgt hohe Risiken bis hin zum Totalverlust und ist mit Kosten verbunden die das Ergebnis negativ beeinträchtigen können.

Frühere Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Die R.I.T. Refined Investment Technologies GmbH betreibt die Anlage- und Abschlussvermittlung als gebundener Agent im Sinne des § 2 Abs. 10 Satz 1 KWG ausschließlich im Auftrage und unter der Haftung der HPM Hanseatische Portfoliomanagement GmbH, Fährhausstraße 8, 22085 Hamburg. © Copyright 2011-2013 Refined Investment - Weitere Informationen


Es gelten die AGB und Risikoaufklärung des Anbieters R.I.T. Refined Investment Technologies GmbH (RIT). RIT bietet unter der URL www.refinedinvest.com eine Technologieplattform (RIS), auf der verschiedene elektronische Handelssysteme, die vom Kunden individuell oder als Portfolio ausgewählt werden und durch den Kunden auf Basis der persönlichen Konfiguration mittels eines persönlichen Brokerkontos und der Handelsplattform des Brokers selbstständig vollautomatisch ausgeführt werden können.

Die R.I.T. Refined Investment Technologies GmbH betreibt die Anlage- und Abschlussvermittlung als gebundener Agent im Sinne des § 2 Abs. 10 Satz 1 KWG ausschließlich im Auftrage und unter der Haftung der HPM Hanseatische Portfoliomanagement GmbH, Fährhausstraße 8, 22085 Hamburg. RIT verwaltet keine Kundenkonten (sog. Managed Accounts) und übernimmt keine Verantwortung für die wirtschaftliche Entwicklung der Brokerkonten des Kunden durch den Einsatz von RIS. Kunden von RIT treffen sämtliche Handelsentscheidungen in eigener Verantwortung. Durch die Verwendung von RIS werden seitens RIT und der Kooperationspartner keine Prognosen bezüglich der wirtschaftlichen Entwicklung des Brokerkontos abgegeben und keine bestimmten Ergebnisse in Aussicht gestellt. Der Handel mit Hebelprodukten birgt hohe Risiken bis hin zum Totalverlust und ist mit Kosten verbunden die das Ergebnis negativ beeinträchtigen können. Beachten Sie auch die Informationen zu Leistungsentgelten und Rückvergütungen. RIT haftet nicht für Schäden oder entgangenen Gewinn in Folge von Geschäften mit Finanzinstrumenten. Frühere Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse. Alle Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken und sind nicht als Kaufempfehlung oder Empfehlung zum Handel zu verstehen.

Mitarbeiter von RIT unterstützen ausschließlich bei Fragen zur Bedienung der Plattform und Informationen zu Konditionen und Angeboten. RIT und deren Mitarbeiter sprechen zu keinem Zeitpunkt Empfehlungen zur Aufnahme des Handels oder der Auswahl bestimmter Broker, Handelssysteme oder Einstellungen derselben aus. Hinweise zur Verbesserung unseres Service und auf eventuelle Verstöße nimmt die Geschäftsführung jederzeit dankenswerter Weise unter entgegen.
finanziert mit: